ch sign

Gemüse-Frittata mit Brie

  • Rezept bewerten (5 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 250 g festkochende Kartoffeln, geschält, in 3-4 mm dicke Scheiben geschnitten
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • 200 g Kürbisfleisch, z.B. Potimarron, in 1,5 cm grosse Würfel geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, in Ringe geschnitten

Guss:

  • 4 Eier
  • 1,5 dl Halbrahm
  • 50 g Gruyère AOP, gerieben
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g nicht zu reifer Brie, in Stücke geschnitten
  • 2 EL Schnittlauch, geschnitten

Zubereiten: ca. 25 Minuten
Braten: ca. 35 Minuten

Kartoffeln in Bratbutter bei kleiner Hitze 5 Minuten anbraten. Kürbis und Zwiebel beifügen, halb zugedeckt weitere 15-20 Minuten braten.

Guss: Eier, Rahm, Gruyère und Knoblauch verrühren, würzen. Über die Kartoffel-Kürbis-Mischung giessen und stocken lassen.

Brie und Schnittlauch darauf verteilen, zugedeckt schmelzen lassen.

Frittata auf eine vorgewärmte Platte gleiten lassen und servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal405
  • Eiweiss21 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate16 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal405
  • Eiweiss21 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate16 g
Weiterempfehlen
Drucken