ch sign

Pflaumen mit Quarkcrème

  • Rezept bewerten (3 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

4 ofenfeste Formen von je ca. 3 dl Inhalt

  • 600 g Pflaumen, halbiert, entsteint, in Spalten geschnitten
  • 4 EL Zucker
  • 2 TL Zimt
  • 1 EL Zitronensaft

Quarkcrème:

  • 250 g Quark
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale und 1 EL Saft
  • 50 g Zucker
  • 1,5 dl Rahm, steif geschlagen
  • 4 Butterguetzli, zerkrümelt
  • Zitronenzesten zum Garnieren

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Gratinieren: ca. 20 Minuten

Pflaumen, Zucker, Zimt und Zitronensaft mischen, in die Formen geben. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Quarkcrème: Quark, Zitronenschale, -saft und Zucker verrühren. Rahm sorgfältig darunterziehen.

Die Quarkcrème mit Guetzlikrümel bestreuen, garnieren und mit heissen oder lauwarmen Pflaumen servieren.

Butterguetzli dazu servieren.
Variante: Pflaumen mit Zucker, Zimt und Zitronensaft mischen, kurz marinieren und ungebacken mit der Quarkcrème servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal848
  • Eiweiss18 g
  • Fett41 g
  • Kohlenhydrate100 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal848
  • Eiweiss18 g
  • Fett41 g
  • Kohlenhydrate100 g
Weiterempfehlen
Drucken