ch sign

Überbackener Broccoli

  • Rezept bewerten (3 Sterne/11 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

4 Portionenförmchen

Tomatensauce:

  • 800 g-1 kg reife Tomaten
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 1-2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Butter zum Dämpfen
  • 2 EL Tomatenpüree
  • Salz, Pfeffer
  • 800 g-1 kg Broccoli, gerüstet, in Röschen geschnitten
  • 300 g Mozzarella, in Stücke geschnitten
  • 100 g Oliven aus dem Essigwasser, entsteint, abgetropft, nach Belieben halbiert
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • 1 EL Oreganoblättchen
  • Butter für die Förmchen

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten

Sauce: Tomaten kreuzweise einschneiden. In reichlich Salzwasser blanchieren, Haut abschälen, entkernen, in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in der Butter andämpfen, Tomaten und Tomatenpüree beifügen, mitdämpfen. Ohne Deckel bei kleiner Hitze 20-40 Minuten köcheln, bis die Sauce dickflüssig ist, würzen.

Tomatensauce in die ausgebutterten Förmchen geben.

Broccoli im Dampfkörbchen leicht knackig garen. Auf der Tomatensauce verteilen. Mozzarella und Oliven darauf legen, würzen.

In der oberen Ofenhälfte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen.

Eine Gratinform (ca. 25×33 cm) statt Förmchen verwenden. Die Backzeit verlängert sich um ca. 5 Minuten.

Eine Portion enthält:

  • kcal331
  • Eiweiss21 g
  • Fett22 g
  • Kohlenhydrate12 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal331
  • Eiweiss21 g
  • Fett22 g
  • Kohlenhydrate12 g
Weiterempfehlen
Drucken