ch sign

Erdbeer-Eierlikör-Tiramisu

  • Rezept bewerten (3 Sterne/20 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4-6 Personen

4-6 Gläser von je 2-2,5 dl Inhalt

  • 2 Eigelb
  • 3 EL Zucker
  • wenig abgeriebene Zitronenschale und 1 EL Saft
  • 300 g Mascarpone
  • 2 Eiweiss, steif geschlagen
  • 12 Löffelbiskuits
  • 0,5-1 dl Eierlikör
  • 250 g Erdbeeren, gerüstet, in feine Spalten geschnitten
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung: ca. 45 Minuten
Kühl stellen: ca. 2 Stunden

Eigelb mit Zucker und Zitronenschale und -saft rühren, bis die Masse hell ist. Mascarpone darunterrühren. Eiweiss steif schlagen, sorgfältig mit dem Gummischaber unter die Mascarponecrème ziehen.

Löffelbiskuits mit wenig Eierlikör beträufeln. Lagenweise Erdbeeren, Crème und Löffelbiskuits einschichten, mit Puderzucker bestäuben und frisch servieren. Oder das Tiramisù zugedeckt 1-2 Stunden kühl stellen und dann servieren.

Statt Eierlikör ½ dl Erdbeersirup und ½ dl Rahm verrühren, Löffelbiskuits damit tränken.

Eine Portion enthält:

  • kcal480
  • Eiweiss8 g
  • Fett34 g
  • Kohlenhydrate34 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal480
  • Eiweiss8 g
  • Fett34 g
  • Kohlenhydrate34 g
Weiterempfehlen
Drucken