ch sign

Schokolade-Orangen-Torte

  • Rezept bewerten (3 Sterne/29 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

1 Springform von 24 cm Ø

Backpapier für den Formenboden
Klarsichtfolie
Nähfaden

Biskuit:

  • 6 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Zucker
  • 6 Eigelb
  • 175 g Mehl
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Schokoladespäne, z.B. Schwarzwälder-Späne, zum Bestreuen

Füllung:

  • 1 Orange, abgeriebene Schale und Saft
  • 6 dl Vollrahm
  • 2 EL Puderzucker
  • 2 EL Grand Marnier, nach Belieben
  • 2-3 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Rahmhalter, nach Belieben
  • 2 Orangen, filetiert

Zubereitung: ca. 1 Stunde
Backen: ca. 45 Minuten
Ruhen lassen: 12 Stunden oder über Nacht

Biskuit: Eiweiss und Salz steif schlagen. Zucker beifügen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eigelb sorgfältig daruntermischen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, dazusieben, vorsichtig und rasch darunterrühren. Masse in die mit Backpapier belegte Form verteilen.

Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 40-45 Minuten backen. Aus der Form nehmen, auf Gitter auskühlen lassen. In Folie gepackt 12-24 Stunden ruhen lassen.

Biskuit mit Hilfe eines spitzen Messers und eines Nähfadens waagrecht dritteln.

Füllung: Orangenschale zum Rahm geben, kühl stellen. Orangensaft mit Puderzucker und nach Belieben Grand Marnier verrühren. Zucker, Vanillezucker und nach Belieben Rahmhalter zum Rahm geben, steif schlagen.

Biskuit-Boden mit der Hälfte des Orangensaftes tränken, mit Orangenfilets belegen. Knapp 1⁄3 des Rahms darauf streichen. Mittleres Biskuit darauf legen. Mit der restlichen Flüssigkeit tränken, mit 1⁄3 Rahm bestreichen. Biskuit-Deckel darauf legen. Rundum mit restlichem Rahm bestreichen. Mit Schokoladespänen bestreuen.

Schwarzwälder-Späne sind in der Backwarenabteilung von Grossverteilern erhältlich.

Für das Original
"Schwarzwäldertorte":
Orangenschale, -saft und -filets sowie Grand Marnier durch 400 g Weichseln aus dem Glas oder Kirschen in Sirup ersetzen. Ca. 1,5 dl Weichsel- oder Kirschenflüssgkeit zum Tränken verwenden. Nach Belieben 2 EL Kirsch beifügen.

Ein Stück enthält:

  • kcal457
  • Eiweiss9 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate40 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal457
  • Eiweiss9 g
  • Fett29 g
  • Kohlenhydrate40 g
Weiterempfehlen
Drucken