Kartoffel-Krautstiel-Gratin

Jetzt Saison
Kartoffel-Krautstiel-Gratin
  • Rezept bewerten (3.4 Sterne/256 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    1 ovale ofenfeste Form von ca. 30 cm Länge
    Butter für die Form

    • 250 g Krautstiele (Blätter und Stiele), in 2 cm breite Streifen geschnitten
    • 800 g mehligkochende Kartoffeln, geschält, in ca. 2 mm dünne Scheiben gehobelt
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 100 g Schinkenstängelchen oder -würfelchen
    • 1 TL Salz
    • 3 dl Milch
    • 2 dl Halbrahm
    • 1 Knoblauchzehe, gepresst
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • Muskatnuss
    • 80-100 g Gruyère AOP oder rezenter Bergkäse, gerieben

    Zubereiten: 30 Minuten
    Koch-/Backzeit: 50 Minuten
    Auf dem Tisch in 1 Stunde, 20 Minuten

    Krautstiele in siedendem Wasser 1 Minute blanchieren, abgiessen, kalt abschrecken, abtropfen lassen.

    Krautstiele, Kartoffeln, Zwiebel und Schinken mischen, würzen, in die ausgebutterte Form schichten.

    Milch, Rahm, Knoblauch und Gewürze verrühren, über die Kartoffeln giessen. Käse darüberstreuen.

    Im unteren Teil des auf 180°C vorgeheizten Ofens 50-60 Minuten gratinieren.

    Für das Original "Kartoffel-Gratin":
    Krautstiele, Zwiebel, Schinken und Käse weglassen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal446
    • Eiweiss20 g
    • Fett23 g
    • Kohlenhydrate38 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal446
    • Eiweiss20 g
    • Fett23 g
    • Kohlenhydrate38 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken