ch sign

Wienerli im Teigmantel

  • Rezept bewerten (3 Sterne/206 Stimmen)
  • Salzig
PDF

Für 4 Personen

Backpapier für das Blech

  • 1 rechteckig ausgewallter Butterblätterteig, ca. 350 g
  • 1 Zucchini, ca. 200 g, gerüstet, in feine lange Streifen gehobelt
  • 1 Knoblauchzehe, in feine Scheiben geschnitten
  • 2-3 EL fein geschnittener Basilikum
  • 3-4 EL Gruyère AOP, gerieben
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Wienerli
  • 1 Eigelb, mit 1 EL Rahm verquirlt

Zubereitung: ca. 25 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten

Butterblätterteig flach auslegen, mit Zucchinistreifen, Knoblauch, Basilikum und Gruyère belegen, würzen.

Teig längs in 8 Streifen schneiden. Je ein Wienerli mit einem Gemüse-Teigstreifen sorgfältig einwickeln, auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Blätterteig mit Eigelb bestreichen und in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Dazu passt ein gemischter Salat.

Eine Portion enthält:

  • kcal930
  • Eiweiss35 g
  • Fett77 g
  • Kohlenhydrate25 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal930
  • Eiweiss35 g
  • Fett77 g
  • Kohlenhydrate25 g
Weiterempfehlen
Drucken