ch sign

Fleisch-Gemüse-Spiesse vom Grill

  • Rezept bewerten (1 Stern/4 Stimmen)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 2 Personen

2-4 Holz- oder Metallspiesse

Spiesse:

  • 200 g Kalbfleisch, z.B. Nuss, gewürfelt
  • 6 Rohessspecktranchen, ca. 30 g
  • ½ kleine rote Zwiebel, in Spalten geschnitten
  • ½ kleine Zucchini, gerüstet, in Stücke geschnitten
  • ½ gelbe Peperoni, gerüstet, in Stücke geschnitten
  • Bratcrème
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Sauce:

  • 100 g Crème fraîche
  • ¼ gelbe Peperoni, gerüstet, klein gewürfelt
  • einige Tropfen Zitronensaft
  • 1 EL fein geschnittene glattblättrige Petersilie
  • wenig Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Abwechslungsweise Fleisch, mit Speck umwickelte Zwiebel, Zucchini und Peperoni an Spiesse stecken. Alles rundum mit Bratcrème bestreichen, würzen. Spiesse rundum 8-10 Minuten bei mittlerer Hitze grillieren oder braten.

Sauce: Alle Zutaten gut verrühren, würzen und zu den Spiessen servieren.

Mit gebratenen Kartoffeln oder Brot und Salat servieren.
Statt Kalbfleisch Poulet verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal380
  • Eiweiss26 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate6 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal380
  • Eiweiss26 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate6 g
Weiterempfehlen
Drucken