Pouletgeschnetzeltes an Senf-Rahm-Sauce

Jetzt Saison
Pouletgeschnetzeltes an Senf-Rahm-Sauce
  • Rezept bewerten (3.4 Sterne/70 Stimmen)
  • max. 30 min
PDF

Für 4 Personen

  • 600 g geschnetzeltes Pouletfleisch
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • 1⁄3 TL Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Zucchini, gerüstet, in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Mehl
  • 2 dl Bouillon
  • 1 dl Halbrahm
  • 1-2 EL Senf, nach Belieben grobkörnig
  • wenig Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereiten: 30 Minuten
Auf dem Tisch in 30 Minuten

Geschnetzeltes in der heissen Bratbutter rundum 3-4 Minuten goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen, warm stellen.

Zucchini in derselben Pfanne andämpfen (nach Bedarf mit wenig Bratbutter ergänzen). Mehl darüberstreuen, mischen. Mit Bouillon und Rahm ablöschen, aufkochen. Mit Senf, Salz und Pfeffer würzen.

Fleisch mit Saft beifügen, nochmals kurz aufkochen und bei kleiner Hitze 5-10 Minuten köcheln.

Pouletgeschnetzeltes in Schüssel oder auf Tellern anrichten, garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal381
  • Eiweiss33 g
  • Fett25 g
  • Kohlenhydrate7 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal381
  • Eiweiss33 g
  • Fett25 g
  • Kohlenhydrate7 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken