Engadiner Hochzeitssuppe

Immer Saison
Engadiner Hochzeitssuppe
  • Rezept bewerten (3.4 Sterne/92 Stimmen)
    PDF

    Hauptgang für 4 Personen

    • 1 Schalotte, fein gehackt
    • 100 g Rüebli, gerüstet, klein gewürfelt
    • 50 g Sellerie, gerüstet, klein gewürfelt
    • Butter zum Dämpfen
    • 50 g Rollgerste
    • 30 g Bünderfleisch, klein gewürfelt
    • 20 g Rohschinken, klein gewürfelt
    • 1 l heisse Bouillon
    • 20 g Mehl
    • 2 dl Rahm
    • 2-3 EL gehackte Petersilie
    • wenig Salz
    • Pfeffer
    • Petersilie und Reibkäse zum Garnieren

    Zubereitung: ca. 30 Minuten
    Kochen: ca 25 Minuten

    Schalotte, Rüebli und Sellerie in Butter andämpfen. Gerste beifügen, mitdünsten. Bünderfleisch und Rohschinken beifügen, mitdünsten. Mit heisser Bouillon ablöschen, aufkochen.

    Mehl mit wenig kaltem Wasser anrühren und unter ständigem Rühren zur Suppe geben. Aufkochen, 25 Minuten bei kleiner Hitze köcheln.

    Rahm und Petersilie dazugeben, würzen.

    Suppe in Teller oder Tassen verteilen, garnieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal349
    • Eiweiss8 g
    • Fett27 g
    • Kohlenhydrate20 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal349
    • Eiweiss8 g
    • Fett27 g
    • Kohlenhydrate20 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken