ch sign

Spargeln mit zweierlei Dips

  • Rezept bewerten (2 Sterne/4 Stimmen)
    PDF

    Vorspeise oder kleine Mahlzeit für 4 Personen

    • 1 kg grüne Spargeln, gerüstet

    Schinken-Sbrinz-Dip:

    • 90 g Crème fraîche
    • 25 g Schinken, in kleine Würfel geschnitten
    • 15 g Sbrinz AOP, gerieben
    • wenig Salz
    • Pfeffer

    Bärlauch-Dip:

    • 90 g Crème fraîche
    • 1–2 Handvoll Bärlauch, fein gehackt
    • wenig Salz
    • Pfeffer

    Zubereitung: ca. 40 Minuten

    Spargeln in reichlich Salzwasser leicht knackig garen. Abgiessen, warm stellen.

    Dips: Je alle Zutaten verrühren. In Schälchen anrichten.

    Spargeln und Dips zusammen servieren.

    Für eine Hauptmahlzeit Spargel- und Dipmenge verdoppeln und zu Gschwellti servieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal220
    • Eiweiss9 g
    • Fett18 g
    • Kohlenhydrate7 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal220
    • Eiweiss9 g
    • Fett18 g
    • Kohlenhydrate7 g
    Weiterempfehlen
    Drucken