Kartoffelstockbäumchen mit Gemüseragout

Immer Saison
Kartoffelstockbäumchen mit Gemüseragout
  • Rezept bewerten (4 Sterne/6 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Know-how-Video
PDF

Für 4 Personen

1 Spritzsack mit glatter Tülle

Für Portionen
Umrechnen

Hinweis

Der Mengenrechner passt nur die fett ausgezeichneten Mengen der Zutaten gemäss deiner gewählten Personenzahl an. Alle restlichen Mengenangaben sowie die Koch- und Backzeiten werden nicht automatisch geändert. Je nach Rezept verändern diese sich jedoch bei einer anderen Zutatenmenge. Bitte beachte dies bei der Zubereitung. Bei Unsicherheiten hilft dir unsere Kulinarik-Expertin Marie gerne weiter!
031 359 57 53
rezeptberatung@swissmilk.ch

Kartoffelstockbäumchen:

  • 1,25 kg mehligkochende Kartoffeln, z. B. Désirée, geschält, gewürfelt
  • 1 TL Salz
  • 2-2,5 dl Milch
  • 50 g Butter
  • Muskatnuss

Gemüseragout:

  • 600 g gemischtes Gemüse, gerüstet, z. B. ausgestochene Kürbissterne, Rosenkohlspalten, Stangensellerie- und Schwarzwurzelstücke
  • 2 dl Gemüsebouillon
  • 1 ⅓ EL Maisstärke
  • 1,5 dl Rahm
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Pistazien, gehackt
  • einige Haselnüsse, gehackt

Kartoffelstockbäumchen:

  • 1.25 kg
    mehligkochende Kartoffeln, z. B. Désirée, geschält, gewürfelt
  • 1 TL
    Salz
  • 2-2.5 dl
    Milch
  • 50 g
    Butter
  • Muskatnuss

Gemüseragout:

  • 600 g
    gemischtes Gemüse, gerüstet, z. B. ausgestochene Kürbissterne, Rosenkohlspalten, Stangensellerie- und Schwarzwurzelstücke
  • 2 dl
    Gemüsebouillon
  • 1.3333333333333 EL
    Maisstärke
  • 1.5 dl
    Rahm
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL
    Pistazien, gehackt
  • einige Haselnüsse, gehackt

Zubereitung: ca. 45 Minuten

Video-Tipps: Zubereitung Kartoffelstock und Variationen

Kartoffelstock: Kartoffeln salzen, auf dem Dämpfkörbchen weich kochen, herausnehmen, warm halten. Milch und Butter in derselben Pfanne erwärmen. Kartoffeln durchs Passe-vite in die Pfanne treiben, mit einer Kelle locker aufschlagen, erhitzen, würzen.

Ragout: Gemüse in der Bouillon knapp weich kochen. Einige Gemüsestücke für die Garnitur warm stellen. Maisstärke mit Rahm anrühren, unter Rühren zum Gemüse geben, aufkochen, würzen.

Kartoffelstock in den Spritzsack füllen, Tannenbäume auf vorgewärmte Teller spritzen. Mit beiseitegestelltem Gemüse und Nüssen garnieren. Das Gemüseragout dazu servieren.

Den gefüllten Spritzsack in ein Küchentuch wickeln, so ist man besser vor der Hitze geschützt.
Nach Belieben den Kartoffelstock mit violetten Kartoffeln zubereiten oder den Kartoffelstock mit wenig Randensaft oder fein gehackten Kräutern färben.

Eine Portion enthält:

  • kcal561
  • Eiweiss12 g
  • Fett30 g
  • Kohlenhydrate60 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal561
  • Eiweiss12 g
  • Fett30 g
  • Kohlenhydrate60 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken