ch sign

Teigwaren an Rosmarin-Sbrinz-Sauce

  • Rezept bewerten (3 Sterne/10 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Rosmarin-Sbrinz-Sauce:

  • 3 dl Milch
  • 1½ EL Mehl
  • 1 kleine Knoblauchzehe (ganz), nach Belieben
  • 1 Rosmarinzweig
  • 50 g Sbrinz AOP, gerieben
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 400 g Teigwaren, z. B. Rigatoni
  • Rosmarin zum Garnieren

Zubereitung: ca. 25 Minuten

Sauce: Milch und Mehl mit dem Schwingbesen verrühren, Knoblauch und Rosmarin beifügen. Unter ständigem Rühren aufkochen, zugedeckt bei kleiner Hitze 5-10 Minuten köcheln. Knoblauch und Rosmarinzweig entfernen. Sbrinz darunterrühren, würzen.

Teigwaren in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen. Sofort mit der Sauce mischen.

Auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.

Mit einem gemischten Salat servieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal209
  • Eiweiss11 g
  • Fett8 g
  • Kohlenhydrate23 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal209
  • Eiweiss11 g
  • Fett8 g
  • Kohlenhydrate23 g
Weiterempfehlen
Drucken