ch sign

Gebrannte Crème

  • Rezept bewerten (3 Sterne/67 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4-6 Personen

  • 1 dl Milchwasser (halb Milch/halb Wasser)
  • 5 EL Zucker
  • 2 EL Wasser
  • 1-2 Tropfen Zitronensaft
  • 5 dl Milch
  • 4 Eigelb
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Maisstärke
  • 1-1,5 dl Rahm, steif geschlagen

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Auskühlen lassen: ca. 3 Stunden

Milchwasser aufkochen, bei kleiner Hitze zugedeckt köcheln.

Zucker, Wasser und Zitronensaft in eine Pfanne geben, aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Schwenken der Pfanne Zucker mittelbraun caramelisieren. Pfanne von der Platte ziehen, mit heissem Milchwasser ablöschen. Bei kleiner Hitze zugedeckt köcheln, bis sich das Caramel aufgelöst hat.

Milch, Eigelb, Zucker und Maisstärke verrühren. In die Pfanne giessen und gut verrühren. Unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze kurz vors Kochen bringen. Sofort von der Platte nehmen.

Pfanne ins kalte Wasser oder Eiswasser stellen und unter mehrmaligem Rühren auskühlen lassen. Durch ein Sieb giessen.

Nach Belieben einen Teil geschlagenen Rahm unter die Crème ziehen. In Dessertschälchen oder -gläser verteilen, mit restlichem Rahm garnieren.

Die Crème lässt sich am Vortag zubereiten. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Eine Portion enthält:

  • kcal293
  • Eiweiss7 g
  • Fett20 g
  • Kohlenhydrate22 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal293
  • Eiweiss7 g
  • Fett20 g
  • Kohlenhydrate22 g
Weiterempfehlen
Drucken