ch sign

Pimientos con nata (Peperoni mit Rahm)

  • Rezept bewerten (4 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Apéro / Vorspeise für 4-6 Personen

Backpapier für das Blech
Zahnstocher

  • 3 rote Peperoni, in Viertel geschnitten, gerüstet
  • 0,75 dl Vollrahm
  • 3-4 Basilikumblätter
  • 1 TL Balsamico-Essig
  • ¼ TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung: ca. 40 Minuten

Peperoni mit der Hautseite nach oben auf das mit Backpapier belegte Blech legen. In der oberen Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens, nach Belieben mit zugeschaltetem Grill (Grillzeit verkürzt sich, beobachten), 15-20 Minuten rösten. Peperoni herausnehmen, unter einem feuchten Tuch etwas auskühlen lassen, Haut abziehen.

Rahm aufkochen, etwas einkochen. 3 Peperoniviertel hacken, mit Rahm, Basilikum und Essig pürieren, Zucker beifügen, würzen.

Restliche Peperoniviertel in Streifen schneiden, zu Schnecken wickeln, mit Zahnstocher feststecken. Lauwarm auf dem Peperonirahm servieren.

Nach Belieben auf Brotscheiben, Toast oder Fladenbrot geben.

Eine Portion enthält:

  • kcal77
  • Eiweiss1 g
  • Fett6 g
  • Kohlenhydrate5 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal77
  • Eiweiss1 g
  • Fett6 g
  • Kohlenhydrate5 g
Weiterempfehlen
Drucken