Kartoffelstock mit Sellerie- und Randen-Schnitzeln

Immer Saison
Kartoffelstock mit Sellerie- und Randen-Schnitzeln
  • Rezept bewerten (4.5 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Know-how-Video
PDF

Für 4 Personen

Bunter Kartoffelstock:

  • 1 kg mehligkochende Kartoffeln, geschält, gewürfelt
  • 2 Äpfel, z. B. Gala, gerüstet, in Stücke geschnitten
  • 1 TL Salz
  • 1,5-2 dl Milch
  • 2-3 EL Butter
  • Muskatnuss
  • Pfeffer aus der Mühle

Sellerie und Randen:

  • ½ Sellerie, ca. 300 g, gerüstet, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten, geviertelt
  • 1-2 Randen, ca. 300 g, gerüstet, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 1 TL Salz
  • 3-4 EL Mehl
  • 1 Ei mit 2 EL Milch verquirlt
  • 100 g Paniermehl
  • Bratbutter oder Bratcrème

Garnitur:

  • 2 EL Pistazien, gehackt, geröstet
  • 2 EL Mandeln, gehackt, geröstet
  • ½ TL rosa Pfeffer, grob zerstossen
  • 1 EL Thymianblättchen
  • 100 g Crème fraîche

Zubereitung: ca. 1 Stunde

Video-Tipps: Zubereitung Kartoffelstock und Variationen

Kartoffeln und Äpfel auf das Dämpfkörbchen geben, salzen, 15-20 Minuten zugedeckt weich kochen.

Sellerie- und Randenscheiben auf dem Dämpfkörbchen salzen, zugedeckt knapp weich kochen, etwas auskühlen lassen.

Kartoffeln und Äpfel herausheben. Restliche Flüssigkeit weggiessen. Milch, Butter und Gewürze in derselben Pfanne aufkochen. Kartoffeln und Äpfel durch das Passe-vite direkt in die Pfanne treiben. Kräftig rühren, bis der Kartoffelstock heiss und luftig ist.

Mehl, Ei und Paniermehl in je einen tiefen Teller geben. Gemüsescheiben zuerst im Mehl, dann im Ei und anschliessend im Paniermehl wenden. Bei mittlerer Hitze in der Bratbutter beidseitig 2-3 Minuten knusprig braten.

Kartoffelstock auf vorgewärmte Teller geben, mit Pistazien, Mandeln, rosa Pfeffer und Thymian bestreuen. Gemüsescheiben und Crème fraîche dazugeben, heiss servieren.

Rosa Pfeffer sieht aus wie roter Pfeffer, ist mit diesem aber nicht verwandt. Man findet ihn in Warenhäusern, Bioläden und Spezialitätengeschäften.

Eine Portion enthält:

  • kcal664
  • Eiweiss17 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate86 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal664
  • Eiweiss17 g
  • Fett27 g
  • Kohlenhydrate86 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken