Kürbiskuchen salzig

Jetzt Saison
Kürbiskuchen salzig
  • Rezept bewerten (3.7 Sterne/45 Stimmen)
  • Salzig
  • Know-how-Video
PDF

1 Pieform von 28-30 cm Ø
Für 8 Stück

Butter für die Form

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 150 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
  • 4 EL Wasser, kalt
  • (oder Fertig-Butterkuchenteig)

Belag:

  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • ½ Zwiebel, fein gehackt Butter zum Dämpfen
  • 750 g Kürbisfleisch, z. B. Butternuss, gewürfelt
  • 2-3 cm Ingwerwurzel, geschält, klein gewürfelt
  • wenig Muskatnuss, Nelkenpulver und Zimt
  • 1 dl Gemüsebouillon
  • 3 Eier
  • 3 EL Crème fraîche
  • 150 g Schinken oder Speck, gewürfelt
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung: ca. 50 Minuten
Kühl stellen: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 45 Minuten

Video-Tipps: Anleitung geriebener Teig

Teig: Mehl und Salz mischen. Butter beifügen und zu einer krümeligen Masse verreiben, eine Mulde formen. Wasser hineingiessen, zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. In Folie gewickelt 30 Minuten kühl stellen.

Belag: Knoblauch und Zwiebel in der Butter andämpfen. Kürbis, Ingwer und Gewürze kurz mitdämpfen, zugedeckt mit Bouillon 15-20 Minuten weich dämpfen. Kürbisfleisch durch das Passe-vite treiben oder mit einer Gabel fein zerdrücken oder pürieren. Eier, Crème fraîche und Schinken oder Speck darunterrühren, würzen.

Den Teig auf wenig Mehl in der Grösse der Form auswallen, in die ausgebutterte Form legen, Teigboden mit einer Gabel einstechen, nochmals 15 Minuten kühl stellen.

Belag auf den Teigboden giessen, glatt streichen. In der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 45-50 Minuten backen. Heiss, lauwarm oder ausgekühlt servieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal313
  • Eiweiss7 g
  • Fett19 g
  • Kohlenhydrate28 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal313
  • Eiweiss7 g
  • Fett19 g
  • Kohlenhydrate28 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken