Zucchini-Streifen

Jetzt Saison
Zucchini-Streifen
  • Rezept bewerten (4.1 Sterne/7 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Salzig
PDF

Für 4 Personen

  • 1 rechteckig ausgewallter Pizzateig, ca. 550 g, auf dem Backpapier quer halbiert, längs in insgesamt 8 Streifen geschnitten

Belag:

  • 8 EL Tomatensauce aus dem Glas, ca. 200 g
  • 4 EL fein gehackte Kräuter, z. B. Kerbel und Schnittlauch
  • 2 Knoblauchzehen, in feine Scheiben geschnitten
  • 100 g Rahmjogurt nature
  • 1 Zucchini, ca. 250 g, gerüstet, in dünne Scheiben geschnitten
  • 150 g Kräuterbergkäse, in Stäbchen geschnitten
  • wenig Rapsöl zum Beträufeln
  • ¼ TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Kerbelblättchen und wenig fein geschnittener Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitung: ca. 20 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten

Teigstreifen mit dem Backpapier auf das Blech ziehen. Mit Tomatensauce bestreichen, dabei rundum einen 1 cm breiten Rand frei lassen. Mit Kräutern und Knoblauch bestreuen. Jogurt darüber verteilen. Zucchinischeiben darauflegen, Käse darüber verteilen, mit Öl beträufeln, würzen.

Zucchini-Streifen in der unteren Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Heiss oder lauwarm servieren.

Statt Kräuterbergkäse Schweizer Mozzarella oder Gruyère AOP verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal613
  • Eiweiss21 g
  • Fett30 g
  • Kohlenhydrate65 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal613
  • Eiweiss21 g
  • Fett30 g
  • Kohlenhydrate65 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken