Nudeln mit Schinken-Käse-Sauce und Erbsen

Immer Saison
Nudeln mit Schinken-Käse-Sauce und Erbsen
  • Rezept bewerten (3.3 Sterne/145 Stimmen)
  • max. 30 min
PDF

Für 4 Personen

  • 150 g Tiefkühlerbsen
  • Butter zum Dämpfen
  • 2 dl Bouillon
  • 1,8 dl Saucenhalbrahm
  • 100 g Gruyère AOP, gerieben
  • 150 g Schinkentranchen, in kleine Stücke geschnitten
  • ½ TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 300-400 g Teigwaren, z.B. breite Nudeln
  • glatte Petersilie, gehackt, zum Garnieren

Zubereiten: 25 Minuten
Auf dem Tisch in 25 Minuten

Erbsen in der Butter andämpfen. Mit Bouillon und Saucenhalbrahm ablöschen, aufkochen.

Käse beifügen, unter Rühren schmelzen lassen. Bei kleiner Hitze köcheln, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Schinken dazugeben, würzen.

Teigwaren in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen.

Teigwaren und Sauce mischen, auf Tellern anrichten, garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal436
  • Eiweiss24 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate24 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal436
  • Eiweiss24 g
  • Fett28 g
  • Kohlenhydrate24 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken