ch sign

Rührgebratener Spargelsalat

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 6 Personen

Salatsauce:

  • 2 EL weisser Balsamico-Essig
  • ½ EL Haselnuss- oder Baumnussöl
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • je 300 g weisse und grüne Spargeln, gerüstet, schräg in 2-3 mm feine Scheiben geschnitten
  • 1 EL Bratcrème
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Bundzwiebel, schräg in Scheiben geschnitten
  • 2 Tomaten, geschält, entkernt, klein gewürfelt
  • 2 EL gezupfter Kerbel
  • 40 g Sbrinz AOP, in Locken gehobelt
  • 4 EL Mandelblättchen, geröstet

Zubereitung: ca. 40 Minuten

Sauce: Alle Zutaten verrühren, würzen.

Spargeln in Bratcrème-Öl-Gemisch 4-5 Minuten rührbraten. Zwiebel beifügen, 1-2 Minuten mitbraten. Pfanne von der Platte nehmen, leicht auskühlen lassen. Tomaten, Kerbel und Sauce sorgfältig daruntermischen.

Salat in Salatschüsselchen anrichten. Sbrinz und Mandeln darübergeben. Lauwarm oder kalt servieren.

Der Salat kann ½ Tag im Voraus vorbereitet werden. Zugedeckt bei Raumtemperatur stehen lassen.
Sbrinz und Mandeln erst kurz vor dem Servieren darübergeben.
Einige Grissini zum Salat reichen.

Eine Portion enthält:

  • kcal162
  • Eiweiss6 g
  • Fett14 g
  • Kohlenhydrate4 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal162
  • Eiweiss6 g
  • Fett14 g
  • Kohlenhydrate4 g
Weiterempfehlen
Drucken