ch sign

Spinat-Knöpfli

  • Rezept bewerten (4 Sterne/8 Stimmen)
  • Vegetarisch
Rezeptbuch

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Merkliste

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Einkaufsliste

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

PDF

Für 4 Personen

1 Gratinform von 23 cm Ø
Butter für die Form

Knöpfli-Teig:

  • 400 g Ruchmehl
  • 1 TL Salz
  • 4 Eier
  • 1-1,5 dl Wasser
  • 150 g junger Spinat
  • 200 g Halbhartkäse, z.B. Walliser Bergkäse, grob geraffelt
  • 2 Zwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 1-2 EL Ruchmehl
  • Bratbutter

Zubereitung: ca. 45 Minuten
Ruhen lassen: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 15 Minuten

Teig: Mehl und Salz in einer grossen Schüssel mischen. Eier, Wasser und Spinat im Mixbecher pürieren, zum Mehl geben. Teig mit der Kelle klopfen, bis er glatt ist und Blasen wirft. Zugedeckt bei Raumtemperatur 30 Minuten ruhen lassen.

Teig durch ein Knöpflisieb in reichlich siedendes Salzwasser streichen. Knöpfli nach 3-5 Minuten mit der Schaumkelle herausheben, gut abtropfen lassen. In die ausgebutterte Form geben.

Die Hälfte Käse unter die Knöpfli mischen. Restlichen Käse darauf verteilen.

Zwiebeln im Mehl wenden, in der heissen Bratbutter goldgelb braten. Nach Belieben auf Haushaltpapier legen. Über die Käseknöpfli verteilen.

In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15 Minuten überbacken.

Doppelte Menge Knöpfli zubereiten und die eine Hälfte tiefkühlen. Für die Zubereitung Knöpfli vollständig auftauen lassen und wie oben beschrieben zubereiten.

Eine Portion enthält:

  • kcal641
  • Eiweiss34 g
  • Fett23 g
  • Kohlenhydrate74 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal641
  • Eiweiss34 g
  • Fett23 g
  • Kohlenhydrate74 g
Weiterempfehlen
Drucken