ch sign

Rohschinken-Schwarzwurzel-Antipasti

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 6 Personen

    • 4 Schwarzwurzeln, ca. 350 g, gerüstet, in je 3 Stücke geschnitten
    • 12 Rohschinkentranchen
    • 2 Handvoll Nüsslisalat, gerüstet

    Sauce:

    • ½ Zitrone, abgeriebene Schale und 2 EL Saft
    • 2-3 EL Rapsöl
    • 1 TL Senf
    • ¼ TL Fenchelsamen, fein gehackt oder im Mörser zerstossen, nach Belieben
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle

    Zubereitung: ca. 35 Minuten

    Schwarzwurzeln in siedendem Salzwasser 15-20 Minuten knapp weich garen, kalt abspülen, abtropfen lassen. Jede Schwarzwurzel mit einer Tranche Rohschinken umwickeln. Nüsslisalat auf Teller verteilen, Schwarzwurzeln darauflegen.

    Sauce: Alle Zutaten verrühren, würzen. Sauce darüberträufeln oder in Portionenschälchen verteilen und dazu servieren.

    Dazu passt knuspriges Brot.
    Schwarzwurzeln und Sauce lassen sich 2-3 Stunden im Voraus zubereiten, separat zugedeckt kühl stellen. Ca. 30 Minuten vor dem Servieren bei Raumtemperatur stehen lassen und die Sauce nochmals aufrühren.
    Schwarzwurzeln unter leicht fliessendem Wasser schälen, sofort kochen oder in Zitronen- oder Essigwasser legen.

    Eine Portion enthält:

    • kcal117
    • Eiweiss6 g
    • Fett10 g
    • Kohlenhydrate1 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal117
    • Eiweiss6 g
    • Fett10 g
    • Kohlenhydrate1 g
    Weiterempfehlen
    Drucken