Vanille-Rum-Crème mit Trauben

Vanille-Rum-Crème mit Trauben
  • Rezept bewerten (2.9 Sterne/23 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Klarsichtfolie

Crème:

  • 5 dl Milch
  • 1½ EL Maisstärke
  • 3-4 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 2-3 EL Rum oder einige Tropfen Rumaroma
  • 1 dl Rahm, steif geschlagen

Trauben:

  • 200 g blaue und weisse Trauben, halbiert, entkernt
  • einige Tropfen Zitronensaft
  • 1 EL Rum oder weisser Traubensaft
  • einige Trauben zum Garnieren

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Kühl stellen: ca. 2 Stunden

Crème: Alle Zutaten bis und mit Eiern in einer Pfanne verrühren. Unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen bei mittlerer Hitze aufkochen. Crème durch ein Sieb in eine Schüssel giessen. Direkt mit Folie bedeckt auskühlen lassen, dann 2-3 Stunden kühl stellen.

Trauben: Alle Zutaten mischen, in Gläser verteilen.

Kurz vor dem Servieren Crème mit Rum oder Rumaroma glatt rühren. Rahm sorgfältig darunterziehen. Vanille-Rum-Crème auf den Trauben verteilen, garnieren.

Statt Rum oder Rumaroma 1 Zitrone, abgeriebene Schale, oder 2 TL Zimt zur Crème geben.

Eine Portion enthält:

  • kcal326
  • Eiweiss8 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate30 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal326
  • Eiweiss8 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate30 g
Weiterempfehlen
Drucken Drucken
Weiterempfehlen
DruckenDrucken