ch sign

Geflügel-Cocktail

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

  • 250 g Pouletbrüstchen
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Bratbutter oder Bratcrème

Sauce:

  • 1 frisches Eigelb von einem kleinen Ei
  • wenig Senf
  • 1 TL Zitronensaft
  • ¼ TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 dl Rapsöl
  • 75 g Jogurt nature
  • ½ EL Zitronensaft
  • 1 TL flüssiger Honig
  • ¼ TL Curry
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL gewürfelter Stangensellerie
  • 150 g blaue Trauben, halbiert, entkernt
  • ½ EL Mandelsplitter, nach Belieben geröstet
  • einige rote Herzkirschen

Zubereitung: ca. 25 Minuten

Pouletbrüstchen würzen. In Bratbutter beidseitig je 4-5 Minuten braten, auskühlen lassen.

Sauce: Eigelb, Senf und Zitronensaft ver-rühren, würzen. Öl unter ständigem Rühren erst tropfenweise, dann im Faden beifügen, bis eine Mayonnaise entsteht, abschmecken.

2 EL Mayonnaise, Jogurt, Zitronensaft, Honig und Curry verrühren, würzen. Pouletbrüstchen in Streifen schneiden, daruntermischen. Stangensellerie und Trauben dazumischen.

Cocktail in Gläser anrichten. Mandelsplitter und Kirschen darauf verteilen.

Restliche Mayonnaise zugedeckt gekühlt aufbewahren und rasch konsumieren.
Herzkirschen sind rot eingefärbte Kirschen. Es gibt sie im Glas oder in der Dose.

Eine Portion enthält:

  • kcal368
  • Eiweiss17 g
  • Fett30 g
  • Kohlenhydrate8 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal368
  • Eiweiss17 g
  • Fett30 g
  • Kohlenhydrate8 g
Weiterempfehlen
Drucken