ch sign

Marmor-Hackbraten

  • Rezept bewerten (5 Sterne/1 Stimme)
    PDF

    Für 4-6 Personen

    Braten:

    • 400 g gehacktes Rindfleisch
    • 1 Ei, verquirlt
    • 2 EL Paniermehl
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • ½ Knoblauchzehe, gepresst
    • 40 g Sellerie, an der Bircherraffel gerieben
    • ½ Bund Petersilie
    • 1 TL milder Senf
    • 2 EL Tomatenpüree oder Ketchup
    • 1¼ TL Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • Paprika
    • 400 g Kalbsbrät
    • 3 EL Halbrahm
    • wenig Paniermehl
    • Bratbutter oder Bratcrème
    • 1 Zwiebel, mit 1 Lorbeerblatt und 2 Gewürznelken besteckt
    • 1 Rüebli, gerüstet, in Stücke geschnitten
    • 2 dl Fleischbouillon
    • 2 TL milder Senf
    • 1,8 dl Saucenhalbrahm
    • ½ Bund Schnittlauch, geschnitten
    • Schnittlauch zum Garnieren

    Zubereitung: ca. 45 Minuten
    Schmoren: ca. 1 Stunde

    Braten: Alle Zutaten bis und mit Paprika mischen. Von Hand kneten, bis eine gleichmässige Masse entsteht. Brät mit Halbrahm verrühren, mit einer Gabel marmorartig unter die Hack-Masse mischen. Einen Braten formen.

    Braten in Paniermehl wenden. In Bratbutter rundum anbraten. Zwiebel und Rüebli beifügen, mitdämpfen. Mit Bouillon ablöschen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 50-60 Minuten schmoren.

    Braten herausnehmen, warm stellen. Jus absieben, in die Pfanne zurückgeben. Senf und Saucenrahm beifügen, aufkochen. Schnittlauch dazugeben, abschmecken.

    Braten tranchieren. Wenig Sauce auf vorgewärmten Tellern verteilen, Hackbraten darauflegen, garnieren.

    Dazu passen Kartoffel-Sellerie-Stock, Bratkartoffeln oder Nudeln.

    Eine Portion enthält:

    • kcal520
    • Eiweiss29 g
    • Fett42 g
    • Kohlenhydrate8 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal520
    • Eiweiss29 g
    • Fett42 g
    • Kohlenhydrate8 g
    Weiterempfehlen
    Drucken