Schweinssteak-Spiesse auf Bohnensalat

Jetzt Saison
Schweinssteak-Spiesse auf Bohnensalat
  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
    PDF

    Für 4 Personen

    Holz- oder Metallspiesse

    Marinade:

    • 1 EL Senf
    • 2 TL Honig
    • 2 EL Apfelsaft
    • 2 EL Bratcrème
    • 2 TL Thymianblättchen
    • 2 TL gehackter Rosmarin
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 600 g Schweinssteaks, ca. 2 cm dick
    • 1 TL Salz
    • Bratbutter oder Bratcrème

    Salat:

    • 500 g Buschbohnen, gerüstet
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 1½ TL Senf
    • 3 EL Weissweinessig
    • 4-5 EL Rapsöl
    • 1 EL gehackte Petersilie
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • 150 g Cherrytomaten, halbiert
    • 130 g Soissonsbohnen aus der Dose, abgetropft

    Zubereitung: ca. 35 Minuten
    Marinieren: ca. 5 Stunden

    Marinade: Alle Zutaten verrühren.

    Schweinssteaks längs in 4-5 mm dicke Streifen schneiden, wellenartig an Spiesse stecken. Mit der Marinade bepinseln. Zugedeckt im Kühlschrank 4-5 Stunden marinieren.

    Salat: Bohnen im Dampf oder siedendem Salzwasser 10-15 Minuten knackig garen, leicht auskühlen lassen. Schräg in 3-4 cm lange Stücke schneiden. Zwiebel, Senf, Essig und Öl verrühren. Petersilie darunterrühren, würzen. Mit den Bohnen mischen. Tomaten und Soissonsbohnen dazumischen.

    Marinade von den Spiessen streifen, auffangen. Fleisch salzen. Spiesse in Bratbutter beidseitig je 2-3 Minuten braten, dabei gegen Ende der Bratzeit mehrmals mit Marinade bepinseln. Zum Bohnensalat servieren.

    Eine Portion enthält:

    • kcal454
    • Eiweiss37 g
    • Fett28 g
    • Kohlenhydrate13 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal454
    • Eiweiss37 g
    • Fett28 g
    • Kohlenhydrate13 g
    Weiterempfehlen
    Drucken Drucken
    Weiterempfehlen
    DruckenDrucken