ch sign

Birchermüesli

  • Rezept bewerten (3 Sterne/352 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 5-6 EL Haferflocken oder Flockenmischung
  • 1 dl Milch
  • 2 EL Sultaninen, nach Belieben
  • 500 g Jogurt (nature oder Fruchtjogurt)
  • ½ Zitrone, wenig abgeriebene Schale und ganzer Saft
  • ½-1 TL Zimt
  • 3 Äpfel, z.B. Braeburn, geviertelt, Kerngehäuse entfernt
  • 400-500 g Beeren und/oder Früchte, z.B. Erdbeeren, Pfirsiche, Aprikosen, gerüstet, in Stücke geschnitten
  • 2-3 EL gemahlene Haselnüsse
  • 1 dl Rahm, steif geschlagen
  • Zucker nach Belieben
  • Beeren zum Garnieren

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Quellen lassen: ca. 1 Stunde

Flocken mit Milch und nach Belieben Sultaninen mischen, 1 Stunde quellen lassen.

Jogurt, Zitronenschale und -saft sowie Zimt darunterrühren. Äpfel an der Bircherraffel dazureiben, so dass die Schale zurückbleibt, sofort mischen. Beeren und/oder Früchte und Nüsse daruntermischen. Bei Bedarf mit wenig Milch verdünnen. Rahm darunterziehen, nach Belieben süssen.

Müesli in Schälchen anrichten, garnieren.

Einen Teil des Jogurts durch Quark ersetzen.
Statt gemahlene gehackte Nüsse verwenden.
Statt Sultaninen andere, klein geschnittene Trockenfrüchte verwenden, z.B. Aprikosen, Pflaumen.
Statt Zucker Honig zum Süssen verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal407
  • Eiweiss11 g
  • Fett21 g
  • Kohlenhydrate43 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal407
  • Eiweiss11 g
  • Fett21 g
  • Kohlenhydrate43 g
Weiterempfehlen
Drucken