ch sign

Safran-Poulet-Salat

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

  • 600 g Pouletgeschnetzeltes
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • 1 kleiner Lauch, gerüstet, in kleine Stücke geschnitten
  • wenig Salz
  • Pfeffer
  • 1-2 Briefchen Safran
  • 1 EL Mehl
  • 1,5 dl Rahmbouillon (halb Rahm/halb Bouillon)
  • 1-2 EL weisser Balsamico-Essig
  • 1 Eisbergsalat, gerüstet, in Scheiben geschnitten
  • einige Lauchstreifen zum Garnieren

Zubereitung: ca. 25 Minuten

Fleisch in der heissen Bratbutter anbraten. Lauch dazugeben, mitbraten. Salz, Pfeffer, Safran und Mehl darüberstreuen, mischen. Mit Rahmbouillon ablöschen. Sauce bei kleiner Hitze etwas einkochen. In eine Schüssel (keine Glasschüssel) geben. Leicht auskühlen lassen.

Essig darunterrühren, abschmecken.

Eisberg auf Tellern verteilen. Safran-Poulet-Salat darauf anrichten. Mit Lauch garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal305
  • Eiweiss31 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate5 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal305
  • Eiweiss31 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate5 g
Weiterempfehlen
Drucken