ch sign

Nudeln mit Rucola-Pesto

  • Rezept bewerten (2 Sterne/22 Stimmen)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

Pesto:

  • 60 g Rucola, klein geschnitten
  • 25 g Cashew-Kerne
  • 4 EL Rapsöl
  • ½ TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 400 g Nudeln
  • 200 g Cherry-Tomaten, halbiert
  • 4 Tranchen Rohschinken, in Quadrate geschnitten
  • wenig Sbrinz AOP, mit dem Messer in Späne geschnitten

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Pesto: Alle Zutaten im Cutter pürieren, abschmecken.

Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Etwas Kochwasser beiseitestellen, abgiessen.

Pesto mit wenig Kochwasser verdünnen und mit den Nudeln mischen.

Nudeln auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit Tomaten, Rohschinken und Sbrinz garnieren.

Pesto kann mit Öl bedeckt einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt oder in kleinen Portionen tiefgekühlt werden.

Eine Portion enthält:

  • kcal528
  • Eiweiss17 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate75 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal528
  • Eiweiss17 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate75 g
Weiterempfehlen
Drucken