ch sign

Kräuter-Cervelas an Senf-Vinaigrette

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

Vinaigrette:

  • 2 TL grobkörniger Senf
  • 1½ EL Weissweinessig
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 Bundzwiebel, in feine Ringe geschnitten
  • 4 Radieschen, in kleine Würfel geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Cervelas, geschält, längs halbiert
  • Bratbutter oder Bratcrème
  • 6 EL gehackte Kräuter, z.B. Liebstöckel, Petersilie, Schnittlauch

Zubereitung: ca. 25 Minuten

Vinaigrette: Senf, Essig und Öl verrühren. Zwiebel und Radieschen daruntermischen, würzen.

Die mit Bratbutter bestrichene Grillpfanne oder beschichtete Bratpfanne erhitzen. Cervelas portionenweise beidseitig braten, herausnehmen und in der Kräutermischung wenden, warm stellen.

Cervelas auf Tellern anrichten, mit der Vinaigrette servieren.

Dazu passt ein pikanter Apfel-Salat oder ein Kohlrabi-Rüebli-Salat und Fladenbrot.

Eine Portion enthält:

  • kcal497
  • Eiweiss21 g
  • Fett45 g
  • Kohlenhydrate3 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal497
  • Eiweiss21 g
  • Fett45 g
  • Kohlenhydrate3 g
Weiterempfehlen
Drucken