ch sign

Bunte Nudeln mit Brätkügelisauce

  • Rezept bewerten (3 Sterne/43 Stimmen)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

Brätkügelisauce:

  • 30 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 4 dl Milch
  • 400 g Brätkügeli
  • 200 g Champignons, in Stücke geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL frische Thymianblättchen
  • 1 TL frische Zitronenthymianblättchen
  • 1 Bund Schnittlauch, in Rädchen geschnitten
  • 200-300 g bunte Nudeln, z.B. Tagliatelle tricolore

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Sauce: Butter schmelzen. Mehl beifügen, unter ständigem Rühren dünsten. Mit Milch ablöschen. Unter ständigem Rühren mit dem Schwingbesen aufkochen.

Brätkügeli und Champignons beifügen. Bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln, würzen.

Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgiessen.

Nudeln und Sauce in tiefen Tellern anrichten.

Statt Zitronenthymian mehr Thymian und wenig abgeriebene Zitronenschale verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal774
  • Eiweiss47 g
  • Fett40 g
  • Kohlenhydrate56 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal774
  • Eiweiss47 g
  • Fett40 g
  • Kohlenhydrate56 g
Weiterempfehlen
Drucken