ch sign

Gemüse-Hirsesalat

  • Rezept bewerten (5 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 150 g Hirse
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 1 säuerlicher Apfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Rüebli, in feine Steifen geschnitten
  • 1 kleine Rande, roh, klein gewürfelt

Sauce:

  • 100 g saurer Halbrahm
  • 2 EL Jogurt nature
  • 1 EL Kräuteressig
  • Salz
  • 1 Spritzer Tabasco
  • 2 EL Sesamkerne, geröstet

Zubereitung: ca. 15 Minuten
Kochen: ca. 20 Minuten

Die Hirse in die kochende Gemüsebouillon einstreuen, zugedeckt bei sehr schwacher Hitze 20 Minuten quellen lassen, dann auskühlen lassen.

Den Apfel vierteln, in feine Scheibchen schneiden und sofort mit Zitronensaft vermischen.

Hirse mit Apfel, Rüebli und Rande vermischen.

Sämtliche Zutaten für die Sauce verquirlen, mit dem Salat mischen und anrichten. Mit Sesamkernen bestreuen.

Der Salat kann, mit Käsewürfeln angereichert, als leichte Mahlzeit serviert werden.
Randenwürfeli mit kaltem Wasser abspülen, so geben sie keine Farbe mehr ab.

Eine Portion enthält:

  • kcal288
  • Eiweiss8 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate39 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal288
  • Eiweiss8 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate39 g
Weiterempfehlen
Drucken