ch sign

Birnen-Raclette-Gratin

  • Rezept bewerten (3 Sterne/14 Stimmen)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 2 Personen

  • 400-500 g Gschwellti, geschält
  • 50 g Rohschinkentranchen, in Stücke geschnitten
  • 2 Birnen, gerüstet, nach Belieben geschält, in Spalten geschnitten
  • 1 EL gehackter Schnittlauch
  • 200 g Raclettekäse-Scheiben, halbiert
  • Pfeffer
  • Paprika

Zubereitung: ca. 20 Minuten

Gschwellti halbieren. Mit der Schnittfläche nach oben in eine Gratinform legen. Mit Schinken, Birnen, Schnittlauch und Raclettekäse belegen. Würzen.

Im oberen Teil des auf 250 °C vorgeheizten Ofens 10 Minuten gratinieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal654
  • Eiweiss35 g
  • Fett34 g
  • Kohlenhydrate53 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal654
  • Eiweiss35 g
  • Fett34 g
  • Kohlenhydrate53 g
Weiterempfehlen
Drucken