ch sign

Kürbis-Risotto mit gebratenem Frischkäse

  • Rezept bewerten (3 Sterne/33 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

Risotto:

  • 300 g Risotto-Reis
  • 600 g Kürbis, ergibt ca. 500 g Kürbisfleisch, in Würfel geschnitten
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • Butter zum Dünsten
  • ca. 7,5 dl Bouillon
  • wenig Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Frischkäse (Feta-Art), in Stücke geschnitten
  • wenig Mehl zum Wenden
  • Bratbutter oder Bratcrème

Zubereiten: ca. 30 Minuten

Video-Tipps: Zubereitung sämiges Risotto

Risotto: Reis, Kürbis und Zwiebel in der Butter andünsten. Mit wenig Bouillon ablöschen. Bouillon nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Bouillon bedeckt ist. Reis häufig umrühren. Während 15-20 Minuten al dente kochen. Abschmecken.

Frischkäse im Mehl wenden. In der Bratbutter rundum kurz und kräftig anbraten.

Risotto und Käse auf Tellern anrichten.

Schweizer Frischkäse nach Feta-Art aus Kuhmilch gibt es bei Coop (Ilios).

Eine Portion enthält:

  • kcal501
  • Eiweiss16 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate69 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal501
  • Eiweiss16 g
  • Fett18 g
  • Kohlenhydrate69 g
Weiterempfehlen
Drucken
Weiterempfehlen
Drucken