ch sign

Weisser Schokolade-Mohnkuchen

  • Rezept bewerten (3 Sterne/53 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

1 Springform von 24 cm Ø

1 Sternausstecher
Backpapier
Butter für die Form

  • 200 g Butter, weich
  • 175 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 350 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2,5 dl Halbrahm
  • 150 g weisse Schokolade, fein gehackt
  • 50 g Mohn, geröstet, ausgekühlt
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Garnitur:

  • 1 Beutel weisse Kuchenglasur, 125 g
  • 1 EL Mohn

Zubereitung: ca. 40 Minuten
Backen: ca. 45 Minuten

Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden. Zucker und Salz dazu rühren. Eier beifügen und rühren, bis die Masse hell ist. Mehl und Backpulver mischen, dazusieben. Mit Rahm darunter rühren. Teig in zwei Schüsseln verteilen. Eine Teighälfte mit der Schokolade mischen, in die ausgebutterte und bemehlte Form geben. Anderen Teig mit Mohn und Vanillezucker mischen, auf den Schokoladenteig geben. In der unteren Hälfte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 45-55 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Für die Sterne 1 Beutel Kuchenglasur nach der Anleitung auf dem Beutel schmelzen. 2/3 des Beutels auf ein Backpapier giessen. Durch Anheben des Papiers Glasur 2 mm dünn auslaufen lassen. Sofort mit Mohn bestreuen und fest werden lassen. Sternausstecher in heisses Wasser tauchen, trocken tupfen, aus der festen Mohn-Kuchenglasur Sterne ausstechen, sorgfältig vom Backpapier lösen.

Für die Garnitur ausgekühlten Kuchen mit der restlichen flüssigen Kuchenglasur fadenartig überziehen. Mohnsternchen sorgfältig einstecken, fest werden lassen.

Kuchenglasur-Mohn-Resten (vom Garnitur-Sterneausstechen) für den nächsten Schoko-lade-Mohn-Kuchen verwenden. Menge wägen und weisse Schokolade im Teig dadurch ersetzen.
Der Kuchen lässt sich eingepackt 5-6 Tage kühl aufbewahren.

Ein Stück enthält:

  • kcal614
  • Eiweiss10 g
  • Fett36 g
  • Kohlenhydrate63 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal614
  • Eiweiss10 g
  • Fett36 g
  • Kohlenhydrate63 g
Weiterempfehlen
Drucken