ch sign

Trüffelkäse mit Rotwein-Honig-Birnen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 6 Personen

  • 6 Stück Trüffelkäse, z.B. Flüeler, ca. 300 g

Rotwein-Honig-Birnen:

  • 4 dl Rotwein
  • 100 g Waldhonig
  • 6 kleine Birnen, z.B. Joggelibirli, ca. 400 g, gerüstet, Stiel dran lassen
  • 2 EL Butter
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Käse auf Teller geben, bei Raumtemperatur 20–30 Minuten chambrieren.

Bei den Birnen von unten das Kerngehäuse herausstechen. Rotwein und Honig aufkochen, Birnen darin knapp weich kochen, dabei regelmässig sorgfältig wenden.

Birnen herausnehmen, zugedeckt warm halten. Flüssigkeit sirupartig einkochen, Butter darunterrühren.

Birnen zum Käse geben, mit der Sauce überziehen, würzen, warm servieren.

Birnen und Sauce lassen sich ½ Tag im Voraus zubereiten, bei Raumtemperatur aufbewahren.
Statt Trüffelkäse einen halbharten, aromatischen Bergkäse oder Pfeffer-Mutschli servieren.
Dazu passt knuspriges Baguette.

Eine Portion enthält:

  • kcal315
  • Eiweiss11 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate23 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal315
  • Eiweiss11 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate23 g
Weiterempfehlen
Drucken