ch sign

Pilz-Fleischvögel

  • Rezept bewerten (4 Sterne/7 Stimmen)
    PDF

    Für 4 Personen

    Zahnstocher

    • 8 Rindsplätzli, z.B. Unterspälte, ca. 500 g
    • ½ TL Salz
    • Pfeffer aus der Mühle
    • Bratbutter oder Bratcrème

    Füllung:

    • 8 Specktranchen, ca. 120 g, fein geschnitten
    • 200 g Eierschwämme, geputzt, gehackt
    • 1 Schalotte, fein gehackt
    • 2 EL gehackter Majoran
    • ½ dl Weisswein oder Gemüsebouillon
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle

    Sauce:

    • 300 g Eierschwämme, geputzt, ganz Bratbutter oder Bratcrème
    • 1 Knoblauchzehe, gepresst
    • ca. 3,5 dl Fleischbouillon
    • 2 dl Rahm
    • 1 EL Maisstärke
    • 1 EL gehackter Majoran
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle

    Zubereitung: ca. 40 Minuten
    Schmoren: ca. 1½ Stunden

    Fleisch flach auslegen, würzen.

    Für die Füllung Speck und Pilze in einer Bratpfanne anbraten. Schalotte und Majoran kurz mitdämpfen. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, würzen und die Flüssigkeit einkochen.

    Füllung etwas auskühlen lassen, auf dem Fleisch verteilen, satt aufwickeln und mit Zahnstochern fixieren.

    Fleisch in der heissen Bratbutter rundum anbraten, herausnehmen.

    Für die Sauce Eierschwämme in Bratbutter anbraten, herausnehmen. Knoblauch in der restlichen Butter andämpfen, mit Bouillon ablöschen. Fleisch beifügen, zugedeckt bei kleiner Hitze 1¼ Stunden schmoren. Rahm und Maisstärke anrühren, unter Rühren in die Sauce geben und aufkochen. Majoran und angebratene Eierschwämme beifügen, bei kleiner Hitze kurz erhitzen, würzen.

    Statt Eierschwämme andere Pilze verwenden.
    Dazu passen Nudeln, Reis oder Kartoffelstock und Gemüse oder Salat.

    Eine Portion enthält:

    • kcal475
    • Eiweiss35 g
    • Fett35 g
    • Kohlenhydrate5 g
    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    3 x täglich

    Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

    Das Rezept saisonal kochen

    • Jan
    • Feb
    • Mar
    • Apr
    • Mai
    • Jun
    • Jul
    • Aug
    • Sep
    • Okt
    • Nov
    • Dez

    Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

    Das Rezept saisonal kochen

    Nährwerte

    Eine Portion enthält:

    • kcal475
    • Eiweiss35 g
    • Fett35 g
    • Kohlenhydrate5 g
    Weiterempfehlen
    Drucken