ch sign

Geeistes Jogurt mit Aprikosensalat

  • Rezept bewerten (3 Sterne/20 Stimmen)
  • Vegetarisch
Rezeptbuch

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Merkliste

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

Einkaufsliste

Mein Bereich

Zurzeit werden die «Mein Bereich / Login»- Funktionen erneuert. In ein paar Tagen stehen Sie Ihnen wieder in gewohnter Form zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld!

PDF

Für 4 Personen

  • 360 g Rahmjogurt nature
  • 90 g Puderzucker
  • ½ Päckchen Vanillezucker
  • 2 frische Eiweiss, steif geschlagen

Salat:

  • 500 g reife Aprikosen, in Schnitze geschnitten
  • 4 EL Johannisbeeren
  • ½ Zitrone, abgeriebene Schale und 2 EL Saft
  • 1 EL Puderzucker

Zubereitung: ca. 25 Minuten
Tiefkühlen: ca. 5 Stunden

Jogurt, Puderzucker und Vanillezucker verrühren. Eischnee sorgfältig darunter-ziehen.

Jogurt-Masse in ein tiefkühlgeeignetes Gefäss füllen, 4−5 Stunden -einfrieren. Stündlich durchrühren.

Für den Salat alle Zutaten mischen.

Jogurt und Aprikosensalat separat in -Bechern oder Schüsselchen anrichten.

Statt Eiweiss 1 dl steif geschlagenen Halbrahm unter das Jogurt ziehen.
Das geeiste Jogurt kann auch mit der Glacemaschine zubereitet werden.

Eine Portion enthält:

  • kcal236
  • Eiweiss7 g
  • Fett4 g
  • Kohlenhydrate43 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal236
  • Eiweiss7 g
  • Fett4 g
  • Kohlenhydrate43 g
Weiterempfehlen
Drucken