ch sign

Rhabarber-Cappuccino

  • Rezept bewerten (3 Sterne/7 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

4 Glastassen à ca. 2,5 dl Inhalt

Rhabarberkompott:

  • 500 g Rhabarber, gerüstet, gewürfelt
  • 75 g Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Maisstärke
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 EL Honig

Vanillerahm:

  • 1 dl Rahm
  • 1 Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
  • 1 EL Honig

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Auskühlen lassen: ca. 2 Stunden oder über Nacht

Für das Kompott Rhabarber, Zucker und Zitronensaft zugedeckt knapp weich kochen. Maisstärke mit dem Orangensaft anrühren. Sorgfältig unter die Rhabarber mischen, unter Rühren kurz aufkochen. Honig daruntermischen, Kompott in die Gläser verteilen, auskühlen lassen.

Rahm, Vanille und Honig schaumig schlagen. Vanillerahm auf dem Kompott verteilen.

Statt Rahm Milchschaum mit Vanille aromatisieren und auf dem Rhabarberkompott servieren.
Statt Vanille 1 Limette, abgeriebene Schale, unter den Rahm mischen.

Eine Portion enthält:

  • kcal210
  • Eiweiss1 g
  • Fett9 g
  • Kohlenhydrate30 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal210
  • Eiweiss1 g
  • Fett9 g
  • Kohlenhydrate30 g
Weiterempfehlen
Drucken