ch sign

Mozzarelline in Öl

  • Rezept bewerten (2 Sterne/32 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 3 Gläser à ca. 3 dl Inhalt

  • ¼ rote Peperoni, entkernt, in feine Streifen geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 3 TL schwarze Pfefferkörner
  • ¼ Zitrone, abgeriebene Schale
  • 3 Beutel Mozzarelline, 480 g, abgespült, abgetropft
  • 3 Rosmarinzweige
  • 6 Thymianzweige
  • 4,5-5 dl Rapsöl

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Peperoni, Knoblauch, Pfeffer, Zitronenschale und Mozzarelline mischen. Die Kräuterzweige in die sauberen und trockenen Gläser verteilen. Mozzarelline-Mischung dazugeben. Mit Öl auffüllen.

Gläser gut verschliessen und im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren 24 Stunden ziehen lassen.

Haltbarkeit: 1 Woche.
Statt Mozzarelline Feta-Würfel verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal572
  • Eiweiss28 g
  • Fett50 g
  • Kohlenhydrate3 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal572
  • Eiweiss28 g
  • Fett50 g
  • Kohlenhydrate3 g
Weiterempfehlen
Drucken