ch sign

Butter tarts (Buttertörtchen)

  • Rezept bewerten (3 Sterne/7 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 12 Stück

Ausstecher von 10 cm Durchmesser
1 Muffinsblech mit 12 Vertiefungen

  • Teig:
  • 200 g Mehl
  • 2 Prisen Salz
  • 2-3 EL Zucker
  • 100 g Butter, kalt
  • 1 Ei
  • 2-3 EL Milch oder Wasser
  • Füllung:
  • 1 Ei
  • 80 g flüssige Butter
  • 0,5 dl Wasser
  • 175 g Rohzucker
  • ¼ TL Vanillepulver
  • 75 g Rosinen
  • 50 g Baumnüsse, grob gehackt
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
Backen: ca. 20 Minuten

Für den Teig Mehl, Salz und Zucker mischen. Butter beifügen und zu einer krümeligen Masse verreiben, eine Mulde formen. Ei und Milch oder Wasser hineingiessen. Zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. In Folie gewickelt 30 Minuten kühl stellen.

Für die Füllung alle Zutaten verrühren. 10-20 Minuten kühl stellen.

Teig auf wenig Mehl auswallen. Zu Rondellen von 10 cm Ø ausstechen. In die Vertiefungen des Muffinsbleches legen. Füllung kurz rühren und gleichmässig in die Förmchen verteilen. Während des Vorheizens nochmals kühl stellen.

Im unteren Teil des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Törtchen aus dem Blech lösen. Falls nötig, Blech leicht auf den Tisch klopfen. Mit Puderzucker bestäuben.

Ein Stück enthält:

  • kcal299
  • Eiweiss4 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate34 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal299
  • Eiweiss4 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate34 g
Weiterempfehlen
Drucken