ch sign

Fish with Red Wine Sauce (Fisch mit Rotweinsauce)

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Einfach & schnell
PDF

Für 4 Personen

1 ofenfeste Form
Alufolie

  • Marinade:
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Rosmarin, gehackt
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Bratcrème
  • 750 g Barschfilets, z.B. Wolfs- oder Rotbarsch
  • Rotweinsauce:
  • 1,25 dl Orangensaft
  • 1,25 dl Rotwein
  • ½ TL Zucker
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • 2,5 TL Maisstärke express, braun
  • 20 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin zum Garnieren

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Für die Marinade alle Zutaten verrühren. Fisch in ofenfeste Form legen. Marinade darübergiessen. Form mit Alufolie bedecken. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 15-25 Minuten garen.

Für die Sauce alle Zutaten bis und mit Essig in einer Pfanne aufkochen. Auf 1 dl einkochen. Vom Fisch die Marinade-Flüssigkeit abgiessen und davon 1 dl zur eingekochten Sauce geben. Fisch im Ofen warm stellen.

Sauce absieben, zurück in die Pfanne giessen und aufkochen. Maisstärke einrieseln lassen, rühren. Butter in kleinen Portionen darunterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fisch auf Tellern anrichten und mit der Sauce servieren. Mit Rosmarin garnieren.

Dazu passen Wildreis und Gemüse oder Bratkartoffeln und Bohnen.

Eine Portion enthält:

  • kcal288
  • Eiweiss35 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate7 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal288
  • Eiweiss35 g
  • Fett11 g
  • Kohlenhydrate7 g
Weiterempfehlen
Drucken