ch sign

Hüttenkäse-Kräuter-Tartelettes

  • Rezept bewerten (3 Sterne/7 Stimmen)
  • Einfach & schnell
  • Vegetarisch
PDF

Für 6 Personen

  • 22 Mini-Bödeli (gebackene Teigbödeli) zum Füllen, ca. 4 cm Durchmesser
  • Füllung:
  • 200 g Hüttenkäse nature
  • ½ Bund Schnittlauch, fein geschnitten
  • ¼ Bund Kerbel, fein gehackt
  • 2-3 Bärlauchblätter, fein geschnitten
  • wenig Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Gänseblümchen zum Garnieren

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten

Bödeli auf eine Platte stellen.

Für die Füllung alle Zutaten mischen, würzen.

Kurz vor dem Servieren die Füllung in den Bödeli verteilen, garnieren.

Vorbereiten
Die Füllung ½-1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Bödeli sind beim Bäcker oder beim Grossverteiler erhältlich.
Statt Bödeli ½ rechteckig ausgewallten Kuchenteig in Quadrate von ca. 5x5 cm schneiden, 5-8 Minuten in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens hellbraun backen. Teigbödeli mit der Hüttenkäsemasse belegen, garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal149
  • Eiweiss6 g
  • Fett8 g
  • Kohlenhydrate15 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal149
  • Eiweiss6 g
  • Fett8 g
  • Kohlenhydrate15 g
Weiterempfehlen
Drucken