ch sign

Kartoffel-Gnocchi im Wirzblatt

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

4 ofenfeste Portionenförmchen von ca. 15x15 cm
Spritzsack ohne Tülle

  • Butter für die Förmchen
  • Kartoffel-Gnocchi:
  • 500 g mehlig kochende, geschälte Kartoffeln, z. B. Agria, gewürfelt
  • 1 TL Salz
  • Muskatnuss
  • Pfeffer aus der Mühle
  • ca. 150 g Mehl
  • 1 Ei, verquirlt
  • Wirz:
  • 4 Wirzblätter
  • 400 g Wirz, fein geschnitten
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • Butter zum Dämpfen
  • ca. 2 dl Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1,8 dl Saucenrahm
  • 75 g Sbrinz AOP, gerieben

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

Für die Gnocchi Kartoffeln im Dampf weich kochen. Gut ausdampfen und trocknen lassen. Kartoffeln durch das Passe-vite drehen, würzen. Mehl sofort unter die heisse Masse rühren. Ei darunterrühren. Masse zugedeckt kurz stehen lassen.

Die Wirzblätter in siedendem Salzwasser blanchieren, herausnehmen, kalt abspülen. Salzwasser für die Gnocchi beiseitestellen. Geschnittenen Wirz mit den Schalotten in der Butter andämpfen. Mit Bouillon ablöschen, zugedeckt knapp weich kochen, würzen. Wirzblätter in die ausgebutterten Förmchen geben. Gehackten Wirz hineingeben.

Kartoffel-Teig in einen Spritzsack ohne Tülle geben. Portionenweise Gnocchi mit einer Schere ins knapp siedende Salzwasser schneiden. Wenn die Gnocchi an die Oberfläche steigen, mit einer Schaumkelle herausnehmen, gut abtropfen lassen und auf den Wirz geben. Mit Rahm beträufeln, mit Käse bestreuen. In der oberen Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten gratinieren.

Schneller geht es mit gekauften Gnocchi. Diese nach Anleitung auf der Packung kochen, auf den Wirz verteilen und anschliessend gratinieren wie oben beschrieben.

Eine Portion enthält:

  • kcal503
  • Eiweiss19 g
  • Fett24 g
  • Kohlenhydrate53 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal503
  • Eiweiss19 g
  • Fett24 g
  • Kohlenhydrate53 g
Weiterempfehlen
Drucken