ch sign

Schokolade-Rollbretzeli

  • Rezept bewerten (3 Sterne/6 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

Für 25 Stück

1 Bretzeli-Eisen
Backpapier

  • Bratcrème
  • Teig:
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3,5 dl Vollrahm
  • 1 dl Weisswein oder Apfelsaft
  • 2 EL Kirsch, nach Belieben
  • 250 g Mehl
  • Garnitur:
  • 2 Beutel helle Kuchenglasur, 250 g

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
Kühl stellen: ca. 30 Minuten

Für den Teig alle Zutaten mit dem Schwingbesen kurz glatt rühren. Zugedeckt mindes-tens 30 Minuten kühl stellen.

Das Bretzelieisen mit Bratcrème bestreichen, aufheizen. Portionenweise 1-2 EL Teig auf das Eisen giessen, hellbraun backen. Bretzeli mit Hilfe eines Spachtels sofort vom Eisen nehmen, mit Hilfe eines Kellenstiels zu einer Rolle drehen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Kuchenglasur nach Anleitung auf dem Beutel schmelzen. Rollbretzeli schräg ein-tauchen, abtropfen lassen und auf einem Backpapier trocknen lassen.

Schokolade-Rollbretzeli lassen sich kühl und trocken 2-3 Wochen aufbewahren.
Nach Belieben mit Schlagrahm servieren.

Ein Stück enthält:

  • kcal149
  • Eiweiss2 g
  • Fett6 g
  • Kohlenhydrate19 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal149
  • Eiweiss2 g
  • Fett6 g
  • Kohlenhydrate19 g
Weiterempfehlen
Drucken