ch sign

Kohl-Süppchen

  • Rezept bewerten (0 Stern/0 Stimme)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 250 g Chinakohl, fein geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 1 grüne Peperoncini, in Ringe geschnitten
  • Butter zum Dämpfen
  • 3 EL Vollkornmehl
  • ca. 8 dl Gemüsebouillon
  • 1 dl Saucenrahm
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale und wenig Saft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Garnitur:
  • 1 EL Chinakohl, fein geschnitten

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Chinakohl, Knoblauch und Peperoncini in der Butter andämpfen. Mehl darüberstreuen, kurz mitdünsten. Mit der Bouillon ablöschen, unter Rühren aufkochen. 5-10 Minuten knapp weich kochen. Rahm, Zitronenschale und -saft beigeben, kurz aufkochen, würzen.

Suppe in vorgewärmte Schalen geben, garnieren.

Nach Belieben die Suppe pürieren.
Dazu passen Vollkornbrot und geräucherte Specktranchen.
Statt Chinakohl Krachsalat oder Lattich verwenden.

Eine Portion enthält:

  • kcal165
  • Eiweiss4 g
  • Fett13 g
  • Kohlenhydrate9 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal165
  • Eiweiss4 g
  • Fett13 g
  • Kohlenhydrate9 g
Weiterempfehlen
Drucken