ch sign

Milopita (Gedeckter Apfelkuchen)

  • Rezept bewerten (3 Sterne/13 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Süss
PDF

1 rundes Blech von 26 cm
Für 8 Stück

  • Butter für das Blech
  • Füllung:
  • ½ Zitrone, Saft
  • 1-2 EL Zucker
  • 750 g Äpfel
  • 1 TL Zimt
  • 3 TL Maisstärke
  • 30 g Rosinen
  • 2 rund ausgewallte Butterblätterteige von 32 cm Ø
  • 1 Eigelb, verrührt mit 2 EL Milch
  • Puderzucker

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Backen: ca. 30 Minuten

Für die Füllung Zitronensaft und Zucker verrühren. Äpfel schälen, rüsten und in den Zitronensaft raffeln. 5-10 Minuten ziehen lassen. In ein grosses Sieb geben, Saft ausdrücken. Zimt, Maisstärke und Rosinen unter die Äpfel mischen.

Ersten Blätterteig in das bebutterte Blech legen. Rand überlappend stehen lassen. Boden mit einer Gabel einstechen. Füllung darauf verteilen. Teigrand über die Füllung legen, mit Eigelb bepinseln. Zweiten Blätterteig auf die passende Grösse zuschneiden. Teigdeckel auf den Kuchen legen, gut andrücken. Mit Eigelb bestreichen.

Im unteren Teil des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten backen.

Mit Puderzucker bestreuen.

Ein Stück enthält:

  • kcal336
  • Eiweiss3 g
  • Fett20 g
  • Kohlenhydrate37 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Ein Stück enthält:

  • kcal336
  • Eiweiss3 g
  • Fett20 g
  • Kohlenhydrate37 g
Weiterempfehlen
Drucken