ch sign

Gefüllter Brotcake

  • Rezept bewerten (3 Sterne/13 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Salzig
PDF

Cakeform von 28-30 cm Länge

Backpapier für die Form

  • Hefeteig:
  • 500 g Mehl
  • 2 TL Salz
  • ½ Würfel Hefe, ca. 21 g, zerbröckelt
  • ca. 3 dl Milch
  • Füllung:
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 Bundzwiebel, in Ringe geschnitten
  • 150 g Rüebli, an der Röstiraffel geraffelt
  • 150 g Kohlrabi, an der Röstiraffel geraffelt
  • Butter zum Dämpfen
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 200 g Gruyère AOP, an der Röstiraffel geraffelt
  • ½ Bund Petersilie, gehackt
  • Milch zum Bestreichen
  • 2 EL gemischte Kerne, z.B. Sesam, Mohn und Sonnenblumenkerne, zum Bestreuen

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Aufgehen lassen: ca. 3 Stunden
Backen: ca. 45 Minuten

Für den Teig Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milch auflösen, mit restlicher Milch dazugiessen. Zu einem weichen Teig kneten. Zugedeckt aufs Doppelte aufgehen lassen.

Für die Füllung Gemüse in der Butter andämpfen, würzen. Gemüsemischung auskühlen lassen. Käse und Petersilie darunter mischen.

Den Teig auf wenig Mehl zu einem Rechteck von 32x40 cm auswallen. Füllung in den unteren 2/3 des Teigs verteilen. Teig aufrollen, Teigenden zusammendrücken. Die Rolle in die mit Backpapier ausgelegte Form geben, nochmals zugedeckt ca. 30 Minuten aufgehen lassen.

Cakeoberfläche mit Milch bestreichen. Kerne darüber streuen. In der unteren Hälfte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 40-50 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen. Cake herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Zum Transportieren den ganzen Cake in die Form zurückgeben. Kurz vor dem Servieren aus der Form nehmen und in Stücke schneiden.

Der Cake schmeckt sowohl kalt als auch lauwarm sehr gut.

100 Gramm enthalten:

  • kcal282
  • Eiweiss12 g
  • Fett9 g
  • Kohlenhydrate37 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

100 Gramm enthalten:

  • kcal282
  • Eiweiss12 g
  • Fett9 g
  • Kohlenhydrate37 g
Weiterempfehlen
Drucken