ch sign

Gewürzbirnen mit Stracciatellacrème

  • Rezept bewerten (4 Sterne/3 Stimmen)
  • Vegetarisch
PDF

Für 4 Personen

  • 4 Birnen
  • Sud:
  • 4 dl Wasser
  • ¼ ungespritzte Orange
  • 2-3 cm Ingwer, geschält, in Scheiben geschnitten
  • 1 Sternanis
  • 1 Zimtstange
  • 2-3 EL Zucker
  • Crème:
  • 300 g Magerquark
  • 0,5 dl Milch
  • 2 dl Halbrahm, steif geschlagen
  • 1 TL Vanillezucker
  • 3-4 EL Zucker
  • 30 g dunkle Schokolade, fein gehackt
  • Garnitur:
  • wenig dunkle Schokolade, gehobelt
  • einige Zitronenmelisseblätter

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Kochen: ca. 10-15 Minuten

Birnen ganz oder teilweise schälen, Kerngehäuse von unten mit dem Pariserlöffel entfernen.

Für den Sud alle Zutaten bis und mit Zucker in eine Pfanne geben und aufkochen. Birnen hineinstellen oder -legen und bei kleiner Hitze zugedeckt 10-15 Minuten weich kochen. Im Sud auskühlen lassen.

Für die Crème Quark und Milch verrühren. Rahm, Zucker und Schokolade darunter ziehen.

Birnen aus dem Sud heben, abtropfen lassen, mit der Crème auf Tellern anrichten. Mit Schokolade und Zitronenmelisse garnieren.

Eine Portion enthält:

  • kcal378
  • Eiweiss13 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate46 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal378
  • Eiweiss13 g
  • Fett16 g
  • Kohlenhydrate46 g
Weiterempfehlen
Drucken