ch sign

Bayerische Brezn mit Obazta

  • Rezept bewerten (3 Sterne/2 Stimmen)
  • Vegetarisch
  • Salzig
PDF

Für 4 Personen als kleine Brotzeit

Backblech und Backpapier

  • Breznteig:
  • 250 g Zopfmehl
  • ¾ TL Salz
  • 5 g Hefe
  • ca. 1,5 dl Wasser
  • 10 g Butter, flüssig, abgekühlt
  • Lauge:
  • 1 l Wasser
  • 1 EL Salz
  • 80 g Natronpulver
  • wenig grobkörniges Salz, zum Garnieren
  • Obazta:
  • 250 g reifer Camembert
  • 50 g Magerquark
  • evtl. Salz
  • weisser Pfeffer
  • 1-2 TL Paprika
  • evtl. ½ Schalotte, fein gehackt
  • 1 EL Schnittlauch, gehackt
  • Schnittlauch zum Garnieren

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten (mit gekauften Brezn ca. 20 Minuten)
Aufgehen lassen: ca. 1,5 Std

Für den Teig Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Wasser auflösen, mit restlichem Wasser und Butter hineingiessen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Stunde auf das Doppelte aufgehen lassen.

Teig in 4 gleich grosse Stücke teilen. Zu langen Rollen und danach zu Brezn formen. Nochmals ca. 30 Minuten aufgehen lassen.

Für die Lauge alle Zutaten aufkochen, Pfanne beiseite stellen. Brezn kurz in die heisse Lauge tauchen, abtropfen und auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Mit grobkörnigem Salz bestreuen.

In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Für die Obazta Camembert mit einer Gabel zerdrücken. Die Masse soll fein und cremig sein, kleine Rindenstücke bleiben aber sichtbar. Quark darunter rühren und würzen, anrichten. Mit Schnittlauch garnieren.

Brezn in Stücke brechen und in die Obazta tauchen. Nach Belieben mit bayerischem Bier geniessen.

Eine Portion enthält:

  • kcal424
  • Eiweiss22 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate46 g
  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

3 x täglich

Geniessen Sie täglich drei Portionen Milch und Milchprodukte für Ihr Wohlbefinden.

Das Rezept saisonal kochen

  • Jan
  • Feb
  • Mar
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Bereiten Sie dieses Rezept mit saisonalen Schweizer Produkten zu.

Das Rezept saisonal kochen

Nährwerte

Eine Portion enthält:

  • kcal424
  • Eiweiss22 g
  • Fett17 g
  • Kohlenhydrate46 g
Weiterempfehlen
Drucken